top of page

DANKBARKEITSSPAZIERGANG

Dankbarkeit ist nicht nur in der Vorweihnachtszeit wichtig. Überlege dir, wofür du diese Woche dankbar bist. Geh dazu in die Natur. Warum? Ganz einfach: Hier kannst du deine Gedanken fließen lassen. Du hast keinerlei Ablenkung. Da bist du und die Natur um dich herum. Du kannst gerne den Ästen beim Wiegen im Wind zusehen und die Luft ganz tief in dir aufnehmen. Deine Gedanken kommen und gehen. Das ist okay und auch gut so. Komme ganz bei dir an und spüre in dich hinein.

Freiluftgeflüster_Hypnose_Hannover_Dankbarkeit

Schreibe dir nach deinem Spaziergang fünf Dinge auf, für die du aktuell dankbar bist. Es muss nicht groß sein, was dich Dankbarkeit spüren lässt. Manchmal denken wir, dass es was ganz Besonderes sein sollte. Das ist jedoch nicht so. Es können auch ganz kleine Dinge sein, wie zum Beispiel, dass dein Nachbar dir ein Lächeln geschenkt hat oder der Busfahrer dich noch mitgenommen hat, obwohl du einen Tacken zu spät warst.



Freiluftgeflüster_Hypnose_Hannover_Dankbarkeit


Dir fällt gerade nichts ein? Kein Problem, manchmal fehlt einem der Blick dafür. Wir geben dir ein paar Beispiele.


  • Die eigene Gesundheit – in dieser speziellen Zeit noch einmal intensiver

  • Unser Partner und eine stabile Beziehung

  • (Gesunde) Kinder

  • Unsere Freunde

  • Ein gemütliches Zuhause

  • Die Gnade in einem freien und friedlichen Land geboren zu sein oder jetzt leben zu können

  • Genug zu essen und zu trinken zu haben

  • Unsere Besitztümer (Wohnung, Auto, Kleidung, …).

  • Unseren Wohlstand und Reichtum

  • Die verfügbare Freizeit

  • Unseren Job

  • Die baldige Beförderung.

  • Ein Lächeln

  • Überhaupt unser Leben (bisher)


Was denkst du? Sind das Dinge, für die du dankbar sein kannst?


Liebe und Dankbarkeit für dich.


Freiluftgeflüster ❤️🤍





תגובות


bottom of page