top of page

DEINE GLÜCKSVISION

Hast du auch manchmal so Tage, an denen du dich fragst, was dich glücklich macht? Du bist irgendwie etwas niedergeschlagen oder sentimental, weißt aber nicht genau warum? Mir geht es ab und an so. Ich habe mir dann die folgenden Fragen gestellt…


Freiluftgefluester_Hannover_Hypnose_Blog


14 FRAGEN FÜR DEINE VISION


  • Was wünsche ich mir in meinem Leben? Sei es in der Beziehung, der Liebe, der persönlichen Entwicklung, der Spiritualität, dem Arbeitsleben, dem Wohlstand.

  • Was will ich mehr fühlen, welche Qualtäten sind für mich wichtig?

  • Wie soll mein Liebesleben aussehen?

  • Was ist meine Leidenschaft?

  • Was erfüllt mich aus tiefsten Herzen?

  • Wie komme ich in den Flow?

  • Was sind meine Stärken, worin bin ich richtig gut?

  • Wo will ich weiter lernen und wachsen?

  • Welche tiefen Sehnsüchte sind in mir?

  • Was wünsche ich mir?

  • Wie sieht für mich Glück aus, wie definiere ich es?

  • Was ist mein großer Traum?

  • Was bringe ich in die Welt, wenn ich meinen Träumen folge?

  • Was ist ein verheißungsvolles Lebensbild?


ZEIT FÜR DICH UND DEINE GLÜCKSVISION


Nimm dir gerne für diese Fragen einen Moment Zeit. Mach es dir gemütlich, brüh dir einen Tee auf und geh einmal in dich. Träume einmal vor dich hin und lasse Bilder, Gefühle und Antworten entstehen. Notier dir gerne deine wichtigsten Impulse und Ideen. Was kommt dir als Erstes in den Sinn?


VISIONEN MANIFESTIEREN


Ich verbinde dies gerne mit meinen Fotos auf meinem Handy oder Fotoalben. Hier kannst du wieder sehr schön die Online-Zeiten mit den Offline-Zeiten verbinden 😉 Auf deinem Handy kannst du, wenn du magst das Herz verwenden und die Bilder deiner Wahl als Favoriten markieren.

Du kannst dir hierzu auch gerne Zeitschriften nehmen und dir alles was dich begeistert, berührt oder inspiriert merken oder einfach aus der Zeitung reißen oder schneiden.


Wie leicht, schön, erfolgreich, wunderbar, erfüllt und glücklich ist mein Leben bereits und darf mein Leben werden? Welche Bilder auf meinem Handy oder den Zeitschriften symbolisieren das? Lass deine Träume und Wünsche groß werden, erlaube es dir groß zu denken.


Folge hierbei bitte nicht deinem Idealbild, sondern lass es intuitiv wachsen. Suche dir Bilder aus, die dich positiv berühren, dich anregen oder vielleicht auch ein Lächeln oder Freudentränen ins Gesicht zaubern. Erstelle wenn du magst eine Kollage oder eine Diashow, nimm die Bilder intensiv in dir auf und spüre einmal hinein, was dies mit dir macht. Wie ist es für dich, die Bilder anzuschauen? Was fühlst du? Was spürst du? Stell dir gerne lebhaft vor, wie reich dein Leben bereits ist und wie wundervoll es auch noch werden kann.


DAS ERGEBNIS


Und? Hattest du Spaß daran? Hat es dir etwas gegeben und dich persönlich weitergebracht? Vielleicht möchtest du noch mehr tun und dein Impuls sagt dir, dass du hier anknüpfen darfst. Schau dir gerne unseren Kurs zum Thema Visionboard an. Wir werden diesen anbieten, wenn die Lage es zulässt und alle, die möchten, daran teilnehmen können. Bei diesem Kurs gehen wir noch tiefer in die Themen und arbeiten intensiv und kreativ an deiner Visualisierung. Gemeinsam mit Menschen, die so fühlen wie du, tauschen wir uns über die Zukunft aus.


Liebe und Impulse für dich.


Giulia ❤️🤍




Comments


bottom of page